Hallo,


ich bin Michèle Friedli, ein waschechtes «Bärner Meitschi».

Auf dieser Seite fndest du Erinnerungen an meine aktive Zeit als Slampoetin und neue Texte.

Michèle Friedli Portrait

Entdecke meinen Blog

Wenn du vorbeischauen und neue Posts lesen und hören magst, freue ich mich. Ich wünsche dir viel Spass!

...
...

Presse

«Die Kulisse könnte romantischer nicht sein. Das hölzerne Floss des Seebades Enge knarrt in den Wellen, Enten quaken, und die Lichter der gegenüberliegenden Seeseite tanzen im Wasser. Und in diese malerische Stimmung brüllt die zierliche Michèle Friedli ihre Gedanken zum ‹Furzen unter dem Duvet›...»